Dämmlösung Dach von aussen

Einblasdämmung
Sichtdachstuhl

Bevor das Dach eingedeckt wird, erfolgt die Dämmung von außen.

Es werden mit Hilfe eines Kreisschneiders Einblasöffnungen ins Dach gebohrt.

Das Einbringen der Dämmung ist wetterunabhängig und wird immer trocken ins Gefach eingebaut.

Der Dämmstoff wird verdichtet eingeblasen. Danach werden die Löcher professionell wieder verschlossen.

Lösung im Detailschnitt

Dachstuhl aussen

Dämmlösung Dach von innen

Einblasdämmung
Dachstuhl

In die Dampfbremse werden Kreuzschnitte als Einblasöffnungen angebracht.

Die Dämmung wird von Innen durch die Einblasöffnungen verdichtet eingeblasen. Die Einblasöffnungen werden mit Hilfe von Klebepflastern danach sauber verschlossen.

Eine Alternative zur Dampfbremse und Lattung kann auch eine OSB-Platte sein, welche gleichzeitig als Dampfbremse dient.

Wichtig: Der Abstand der Querlattung darf max. 40 cm Lichte haben.

Lösung im Detailschnitt

Dachstuhl innen

Diese Webseite verwendet Cookie. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und Impressum